Mike und Bo

Heute möchten wir Ihnen Mike und „Bo“, seine Blanc Swiss Hündin, vorstellen.  Ein weiteres Team, das durch die Kynos Stiftung – Hunde helfen Menschen unterstützt werden kann. Mikes Krankheit ist leider hochdramatisch, er bekommt aus dem Nichts heraus Schlaganfälle. Die Medizin kann sich diese Phänomen noch nicht abschließend erklären und…

mehr …

Maila

Die Border-Collie Hündin ist dem Ex_Soldaten Christian H. schon jetzt eine nicht mehr wegzudenkenke Hilfe. Christian H. ist schwerst traumatisiert aus seinen Auslandseinsätzen zurückgekehrt, ein auch nur halbwegs normaler Tagesablauf ist ohne Maila undenkbar. Herrchen und Hund werden von RehaHunde Deutschland ausgebildet. Die Leiterin Frau Astrid Ledwina ist für ihre…

mehr …

Neues von Lotta

18 Monate ist die Assistenzhündin Lotta jetzt schon alt, Zeit wieder einmal zu schauen, was sich so getan hat in den letzten Monaten.  Lotta ist ein fleißige Schülerin und ist für ihr Frauchen Jutta mittlerweile nicht mehr von der Seite zu denken.    https://youtu.be/U7usbd1x3mY   In unserem kleinen Film seht…

mehr …

Spende für die Ausbildung der Sheltie-Mix Hündin Lou

In der letzten Woche war Herbert Wolter von der Kynos Stiftung Hunde helfen Menschen in der Eifel, um dort einen Scheck über 1.000,00 Euro an Familie Schneider zu überreichen.  Mit dem Geld unterstützt die Kynos Stiftung die Ausbildung der Sheltie-Mix Hündin Lou. Die 20 Monate alte Hündin wird mit Unterstützung von Trainerin Regina…

mehr …

Assistenzhündin Lotta

Im Dezember letzten Jahres berichteten wir, dass die Kynos-Stiftung Hunde helfen Menschen die Ausbildung von Assistenzhündin Lotta unterstützt. Am 13. April feierte Lotta Geburtstag und wurde ein Jahr alt. Aus diesem Anlass erreichte uns der Bericht von Lottas Trainerin Regina Hauenstein. „Lotta hat sich zu einer bezaubernden jungen Dame entwickelt, die schon…

mehr …